"Krebs ist Scheiße" Aktion

Aus pr0wiki
Krebs ist scheiße.png

Die Aktion "Krebs ist Scheiße" war eine im März 2018 hauptsächlich durch eine große Spendenaktion gekennzeichnete Protestkampagne gegen den investigativen Journalisten Brian Krebs.

Vorfeld

Am 18. März 2018 veröffentliche Brian Krebs auf seinem Blog KrebsonSecurity den Artikel "Who and What is CoinHive?". Der Artikel beschäftigte sich vorrangig mit dem Script "CoinHive", welches vor der offiziellen Veröffentlichung unter dem Namen "Pr0miner" auf der Seite pr0gramm getestet worden war. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Artikels gab es jedoch keinen Zusammenhang mehr zwischen beiden Projekten. Weder die Seite pr0gramm noch aktive Mitglieder des Moderatorenteams hatten etwas mit CoinHive zu tun. Trotzdem nannte Brian Krebs die Klarnamen der zuvor anonymen Administratoren der Seite und machte im Artikel mehrere drüberhinausgehende inhaltliche Falschaussagen.


So behauptete er unter anderem, seit dem Weggang von cha0s wäre die Seite "von Individuen mit rechtspopulistischen bzw. rechtsradikalen politischen Einstellungen überrannt worden" (Im englischen Original: "overrun by individuals with populist far-right political leanings.") und "es gäbe zahllose Posts auf pr0gramm die besonders hasserfüllt oder verunglimpfend gegenüber bestimmten ethnischen Minderheiten oder religiösen Gruppen wären" ("there are countless posts on pr0gramm that are particularly hateful and denigrating to specific ethnic or religious groups.")


Spendenkampagne

Der Unmut und die Empörung der Benutzer über den Artikel, insbesondere über die inhaltlichen Falschaussagen und die unberechtigte Bloßstellung der Administratoren, war groß und umso größer die Angst, in Folge des Artikels könnte die Seite abgeschaltet werden. Brian Krebs provozierte eine Eskalation, indem er auf Twitter die User des pr0gramm beschuldigte, Morddrohungen gegen Journalisten auszusprechen und sagte, es sei ihm egal, ob das pr0gramm abgeschaltet würde.

Diverse User planten Racheakte an Brian Krebs, so kam es unter Anderem zu Vandalismus in seinem Wikipedia-Artikel. Gamb forderte die User aber auf, so etwas bitte sein zu lassen und kein schlechtes Licht auf das pr0gramm zu werfen; jegliche Vergeltungsaktionen würden nur dem pr0gramm schaden.

Die Benutzer "Xari" und später auch "BassT87" kamen wenig später auf die Idee der Spendenaktion. "BassT87" veröffentliche schließlich einen Screenshot einer Spende an die Deutsche Krebshilfe, welcher die Aktion ins Rollen brachte. Viele Benutzer wollten sich dem "Kampf gegen Krebs" anschließen und so kam es zu einer viralen Spendenkampagne, die zeitweise die Internetseite der deutschen Krebshilfe zusammenbrechen ließ. Gamb bedankte sich für die Aktion und postete Links zum Spenden. Er kündigte außerdem an, die Aktion zu ihrem Jahrestag wiederholen zu wollen.


Spendenaufkommen

Eine exakte Zahl lässt sich kaum ermitteln, da User aus verschiedenen Ländern an verschiedenste Organisation spendeten.

Die Deutsche Krebshilfe registrierte nach eigener Aussage bis zum 30. März 2018 infolge der Aktion Spenden von rund 8.300 Menschen in einer Gesamthöhe 207.500€. Auch die DKMS (ehemals Deutsche Knochenspenderdatei) verzeichnete ein deutlich ehöhtes Spendenaufkommen und allein am ersten Tag der Aktion etwa 50.000€ die "zum Großteil" aus der Aktion resultierten.


Eine pr0gramm interne Zählung kommt bis zum 1.4.2018 auf einen Gesamstpendenstand von 314.396.92€ aus 11312 Spenden. Es wurden offiziell 9130 Benutzer mit Badges für die Teilnahme an bzw. Spenden während der Aktion ausgezeichnet.


Rezeption

Die Spendenaktion wurde relativ breit rezipiert. So berichtete unter anderem die Frankfurter Allgemeine1, T-Online, die Tagesschau sowie das Portal Meedia (Siehe auch: Pr0gramm in den Medien). Auch der Blogger Felix von Leitner (Fefes Blog) berichtete ausführlich von der Aktion.

Die Reaktionen waren fast ausschließlich positiv: "Das ist der erste mir bekannte Fall, wo ein Imageboard aus Rache etwas Positives getan hat" (Fefe).

Brian Krebs kommentierte die Spendenaktion auf seinem Blog in einem separaten Artikel.

Bagdes

Alle User, die im Zuge der Kampagne gespendet hatten, erhielten bis zum 8. Mai 2018 einen besonderen Badge im Profil. Sowohl Xari als auch BassT87 erhielten einen besonderen Badge für das Starten der Aktion.


Verliehene Badges

Krebs-donation Hat gegen Krebs gespendet - 3. Mai 2018 Krebsstarter Hat als wahrer Ehrenmann die größte Aktion des pr0s losgetreten - 8. Mai 2018


Einzelnachweise