Gamb

Aus pr0wiki

Gamb (von engl. "to gamble", manchmal verballhornt zu "Gemp") ist der Administrator und damit Chef des pr0gramm. Er ist mit Wirkung vom 1. Juli 2015 der Nachfolger von Cha0s, wie cha0s am 5. Juli 2015 in seinem Abschiedsbeitrag verkündete.[1]

Während Gamb vor seiner Ernennung zum neuen Pr0 häufig Bilder hochlud, beschränken sich seine Uploads seitdem
auf gelegentliche organisatorische Posts und Stellungnahmen, so zum Beispiel Anfang 2018, als er sich ausführlich zum pr0mart äußerte.[2]

Die Herkunft

Gamb ist von edler Herkunft. Gamb ist der Sohn von He-Man und Relaxo.

Seine Kindheit verlief ereignislos. Mit Ausnahmen von einer erhöhten Nährstoffzufuhr und außerordentlich hohen Schlafbedarf (25 Stunden am Tag waren sein minimum) verhielt er sich nicht auffällig.

Mit seinem 14. Geburtstag traf er den Gottimperator cha0s (welcher sein Potenzial erkannte und entfachte) änderte sich sein Leben schlagartig. Seitdem gebietet er über die Macht von Greyskull und beherrscht die Attacken Schnarcher, Erholung, Walzer und Megasauger.

Mit dieser ungewöhnlichen Macht und seinem Schmuserkadser wurde er der treue Recke von cha0s.

Die Zeit unter cha0s

In seiner Zeit unter cha0s avancierte er sich sehr schnell als sein erster Krieger. Seglormeister musste seine Segeln streichen, Zuschauer war am Rand und beobachtete die Geschwindigkeit, die Gamb unter den Rängen des Gottimperators aufstieg. Letztendlich wurde er in den geheimen Kreisen zum geheimen Inquisitor des Pr0gramms.

Unter ihm sind zahlreiche Streiter des Pr0gramms zugrunde gegangen. Nachdem Stefipant den geheimen Hinweis der frauenfeindlichen Nazicommunity[3] erhalten hatte, zog er aus um die Nazinostalgie zu besiegen.

Die Schlacht war eine sehr harte und sie ist noch lange nicht zu Ende. Die Nazicommunity hat mit dem Auftreten des Populismus und den Neulandmedien neue Sprachrohre bekommen und konnten in den Populistischen Parteien einen neuen Schutzmantel suchen.

Manche munkeln diese Austreibung hätte die aktuelle Politik in Europa weiter vorangetrieben als #Dankemerkel

Admin

Um dem Treiben ein Ende zu bereiten, dankte cha0s als Gottimperator ab und behielt jedoch seine Macht.

Gamb wurde zum Imperator und hatte nahezu die gleiche Macht. Beide zehren von der Einsamkeit der Kellerkinder und verlängern ihr Leben damit.

Allerdings ist es wichtig, dass sie die Einsamkeit der reinherzigen Kellerkinder verzehren. Ansonsten ist das eine verfluchte Zeit.

In seiner Zeit als Imperator hat er, mit Ausnahme von einigen wenigen Verfechtern, diese frauenfeindliche Nazicommunity in den Untergrund vertrieben oder auch in die Hände der Politiker.

Die cha0s-Verschwörung

Da cha0s immer noch unter uns weilt, jedoch keine Lebenszeichen mehr von sich gibt, wird unter den Amthor-Ultras Fans die Theorie gehegt, dass Gamb cha0s wegen seiner Nachlässigkeit am Iden des Märzes mit 31 Messerstichen am Konklave ermordet hat und sein Account nur noch am Leben erhält, um den Schein zu wahren. Die Kraft des Gottimperators kann man nicht teilen oder verschenken, nur rauben.

Andere Theorien gehen davon aus, dass sich cha0s die Einsamkeit der Nazicommunity einverleibt hat und nun wegen des Fluches, nicht mehr als Admin agieren kann.

Trivia

  • Es ist ein running-gag unter den Usern, Gamb als das fetteste aller Kellerkinder zu betrachten.[4]
  • sopdopprob benannte sein Kind nach Ihm.[5]

Weblinks

Einzelnachweise